Hausarbeit von Heute

« Lucy » skeleton (AL 288-1) Australopithecus afarensis, cast from Museum national d’histoire naturelle, Paris

Zahlt Amerika jetzt den Preis für ObamaCare? Der Kampf um die Politische Richtung:

Marx und Engels betrachteten den Frühsozialismus als ‚Utopischen Sozialismus‘ und stellten ihm dem wissenschaftlichen Sozialismus gegenüber. Nach der Theorie von Marx und Engels stehen sich in der Epoche des Kapitalismus die Kapitalistenklasse (Privateigentümer auf Produktionsmittel) und die Arbeiterklasse (Proletariat) als Gegenspieler gegenüber. Die Arbeiter seien gezwungen ihre Arbeitskraft an die Kapitalisten zu verkaufen. Der jeweilige Kapitalist stelle die Arbeiter als Lohnabhängige ein und profitiere von deren Arbeit, weil er den Arbeitern immer nur einen Teil des durch ihre Arbeit erwirtschafteten Geldes auszahle, den Rest behalte er für sich. Demnach entstehe Ausbeutung.

Die SPD sieht sich jedoch nach wie vor als sozialistische Partei, ist Mitglied der Sozialistischen Internationale und bekennt sich in ihrem Hamburger Parteiprogramm (2007) ausdrücklich in der Tradition der „marxistischen Gesellschaftsanalyse“ zum Demokratischen Sozialismus.

„Eine sozialistische Utopie liegt auch dem Nationalsozialismus zugrunde“, schreibt der Rechtswissenschaftler Johann Braun. Zwar zielt dieser nicht auf einen Sozialismus für alle ab, also nicht auf einen internationalen, sondern auf einen nationalen Sozialismus; aber die Logik des utopischen Rechtsdenkens herrscht auch hier.“Der SPD-Politiker Rudolf Breitscheid meinte auf dem Leipziger Parteitag 1931, dass „selbst der Nationalsozialismus gezwungen sei, sich ein sozialistisches Aushängeschild zu geben“. Dies zeige, „dass zuletzt doch der Gedanke des Sozialismus marschiere.“

Nationalsozialismus in Friedenszeiten bewegt sich in den Schranken des Sozialismus aber in dem Verhältnis in welchem die Industrialsierung resp. der Grad an Entwicklung (Globalisierung) der daran teilnehmenden Gesellschaft versorgen kann!
Also macht nur der Krieg aus dieser Allmachtsfantasie eines Menschen eine üble Gesellschaftlehre. Wir bewegen uns noch immer am Rande, einmal auf der begehbaren aber manchmal auch auf der unbegehbaren Seite eines zivilisierten Volkes.
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Sozialismus

In der Entwicklung einer Gesellschaft sind wir heute etwa soweit, wie die Entwicklung des Menschen mit Lucy war.
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Lucy

Liveticker: Nach dem Shutdown geht in Washington D.C. Vieles nicht mehr. Der Staatsbetrieb ist heruntergefahren, zahlreiche Einrichtungen geschlossen, darunter auch die Library of Congress – eine der wichtigsten Bibliotheken der Welt. Wie sind die Reaktionen vor Ort? Ein Augenschein vor den geschlossenen Toren. Weiterlesen auf http://www.srf.ch/kultur/gesellschaft-religion/library-of-congress-usa-grounden-das-hirn-der-welt