Der Dritte Weltkrieg

Der Dritte Weltkrieg ist die Bezeichnung für einen wahrscheinlich als Atomkrieg geführten Krieg, der durch nuklearen Holocaust einen Großteil der Menschheit (in relativ kurzer Zeit) vernichten könnte. Er wird von vielen als der letzte Weltkrieg prophezeit, da sich nach einem solchen Krieg die Welt drastisch verändern würde, mit unvorhersehbaren Folgen für Menschen, aber auch für andere Lebewesen.

Der dritte Weltkrieg
Explosion von Castle Union, Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Operation_Castle

Die Furcht vor einem dritten Weltkrieg war angesichts des nach 1945 bald aufflammenden Kalten Krieges weit verbreitet und aktualisierte sich schlagartig 1950 anlässlich des Ausbruchs des Koreakrieges (der „Koreaschock“), merklich an den sofort einsetzenden Hamsterkäufen der Privathaushalte. Weiterlesen…
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Dritter_Weltkrieg

Ich war ein wenig überrascht diesen Artikel so facettenreich geführt in der Wikipedia zu finden. Aus aktueller Thematik aber, war ich neugierig darüber zulesen und will nun aber einige Schwachstellen dazu aufzeigen. Ein Artikel über den 3. Weltkrieg sollte so gut wie möglich mit hypothetisch gehaltenen und moralisch richtigem Inhalt geschrieben sein. Dazu habe ich folgende Anregungen:

Die Herkunft des Begriffs ist nicht unbedingt eine reine militärische, dass die ganze Bevölkerung nach schulischer Aufklärung eine solche Tatsachenerweiterung anstellen, dürfte ja auch ohne Einzelnachweise bzw. durch die Präsenz unbestritten sein. Und wird dieser Begriff ausserhalb von Teilnehmenden „Weltkriegs-“ Staaten benutzt? Und warum benutzt man ihn in Friedenszeiten, anscheinend hatte Bush ja den 3. Weltkrieg fast im Alleingang gewonnen.

Ich habe gesehen dass die angegebene Literatur ausschliesslich älteren Datums sind, bzw. was bedeutet es, dass anscheinend heute also seit 2003 keine Bücher mehr darüber geschrieben werden, wem ist das geschuldet? politisch motiviert? Als Schreibstoff für Verschwörungstheorien nach dem 11. September gemarkt?!

Zitat: Schon vor Beendigung des Zweiten Weltkrieges wurde von einem Dritten Weltkrieg gesprochen. Dabei war etwa seitens der Briten an einen von Deutschland erneuerten Krieg gedacht, wenn man eine ähnliche Entwicklung wie nach dem Ersten Weltkrieg zuließe. Auch in den Illusionen der nationalsozialistischen Machthaber, sich noch gemeinsam mit den Westalliierten gegen die Sowjetunion wenden zu können, war dieser Begriff enthalten.

– Der Kern der Aussage ist durchaus richtig, doch will ich heute ja nicht die politische Meinung von 1940 hören bzw. lesen. Der Begriff nimmt sich ja Zeit, also in dieser Form wo er selbst noch nicht eingetroffen ist. Hier würde bsp. auch passen, dass Deutschland von vielen anderen Nationen als möglicher Verbündeter gehandelt wird, ein Krieg – eine Sache wo Deutschland wieder ein Verbündeter oder Amerika und Russland als Teilnehmer involviert sind – das ist dann vermutlich der 3. Weltkrieg? Auch die nachfolgend angesprochene Passage wirkt auf mich eher unverständlich „Dass der Dritte Weltkrieg als globale Katastrophe…“ In modernen menschlichen Kriegen wurden bisher 3,5 Mrd. Opfer gezählt!

Das wären besser geeignete Hypothesen und würden auch den untypischen Charakter der hier vermittelter, sehr bedeutenden Inhalte entscheidend verbessern, also dass ein 3. Weltkrieg eine Hypothek für unsere Menschheit ist. Und das ein jegliches politisches und wirtschaftliches Verhalten welches zu solchem Ereignis führen könnte, von Bürgern/inen zu verhindern wären. Ausserdem würden Weltkriege vermutlich diesem besonderen Umstand gerecht werden, dass es auch wieder ethnische Säuberungen geben könnte!
Der 3. Weltkrieg von General Sir John Hackett – ein Buch der Künste?!

Lieber würde ich es lesen, wenn die Inhalte über die Ereignisskette von Guido Knapp und dem Videospiel, Fallout, als Simulation des Kriegs bzw. dessen Antithese herangezogen würden. Ein Bürgerkrieg in Deutschland könnte nie Weltkriegscharakter erhalten, jedoch ist die Hypothese dieser Reprtage trotzdem glaubhaft, insebsondere weil Deutschland ja eine besondere Verantwortung in dieser Weltkriegsgeschichte einnehmen muss.

Eine andere Möglichkeit darüer zu reflektieren, ist zum Beispiel das Videospiel Wolfenstein II, oder die gleich gelagerten Hollywood- Filme!

2 Kommentare

  1. Liebender Nikklaus

    „Der dritte Weltkrieg“ ist lange geplant und findet schon statt
    Es ist dies „Der Kampf aller gegen alle“ das Zeitalter zugespitzter Egoität
    Damit verwechsele Ich nicht das „Ich“ denn nur die ichschwäche der Menschen lässt Sie
    dazu missbrauchen „Teile und herrsche“ das alte Spiel und dieser Krieg ist ein Kampf der Kräfte
    die Uns Menschen darin hindern wollen selbstverantwortet und glücklich zu sein
    Wenn Du grüdlich forschst wirst Du vom“ ground zero“ als einem militärischem Fachbegriff einer gezielten atomaren Sprengung hören Dem Zentrum einer Atomexplosion und die Kräfte sind
    von der nämlichen Gesinnung die einst einem Kommunisten den Reichstagsbrand anhängten den die Herrscher selbst geelgt hatten als „Rechtfertigung“ Ihrer Gewaltherrschaft
    Die Geschichte widerholt sich
    Und der 3.Weltkrieg ist eine methaphysische Gegebenheit die in der Globalisierung und auf der Rückseite
    der one Dollarnote als Programm längst angekündigt sich gerade zu verwirklichen sucht…

    danke
    Dir Joachim von Herzen

    Gefällt mir

    • Hallo Hans Joachim, Danke für deinen Kommentar 🙂
      ich war kürzlich am Vortrag von Daniele Ganser in Basel, aufmerksam darauf wurde ich an der Wikidach 2015 – https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:WikiDACH/2015/Report, kenne diese Geschichte da ich den Tagesanzeiger gelesen habe. Ich empfehle diesen Beitrag über die „Die dunkle Seite der Wikipedia“: siehe https://www.youtube.com/watch?v=wHfiCX_YdgA – ich kann Dir bei deinen Ansichten und bei deiner Einschätzung auch Zustimmen.
      Ich sehe eine Lösung darin, dass man die Geschäftsfähigkeit der Menschen fördert eine Gleichnis vor dem Gesetz konsequent durcĥsetzt und die juristische Person als Teil des Privatrechts abschafft.
      Liebe Grüsse, Nikklaus

      Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.